2017

  1. Sozialpsychiatrie - theoretische Grundlagen und praktische Einblicke (Buchpublikation)
  2. „Eine Idee macht noch kein Projekt!“ Zur Umsetzung und Implementierung präventiver Maßnahmen (Artikel)
  3. Berufliche Rehabilitation von Menschen mit psychosozialem Unterstützungsbedarf in einer Arbeitswelt (Artikel)
  4. Vortrag der Studie "Gerontopsychiatrie in Pflegeheimen in Vorarlberg" im Rahmen der Frühjahrstagung "Rolle der Evaluation im Feld der Rehabilitation" veranstaltet von der DeGEval - Gesellschaft für Evaluation e.V., der Ferdinand Porsche Fern FH und der pro mente Forschung (Vortrag)

 

2016

  1. pro mente reha (Evaluation)
  2. KlientInnen-Zufriedenheits-Befragung (gemeinsam mit pro mente Vorarlberg)(Evaluation)
  3. Elco / Kico - Coaching und Beratung für Familien mit einem psychisch erkrankten Elternteil (Evaluation)
  4. Erarbeitung Fact Sheets für pro mente austria (Publikation)
  5. MitarbeiterInnenbefragung pro mente OÖ (Evaluation)
  6. Der Neoliberalismus und die UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung: Widersprüche und Unvereinbarkeiten (Artikel)
  7. Verlauf der kognitiven Funktionsfähigkeit von Personen mit Demenzerkrankung: Analyse der Leistungsaufzeichnungen im kognitiven Training (Artikel)
  8. Armut und Behinderung aus sozialstruktureller Perspektive (Artikel)
  9. Selber Schuld! Vorurteile und psychische Erkrankungen (Artikel)
  10. "Der Heavy User und seine Personenspezifika" im Rahmen der Fachveranstaltung "Behandlungsintensive Populationen" des Hauptverbandes der österreichischen Sozialversicherungsträger (Vortrag)

 

2015

  1. KlientInnenzufriedenheitsbefragung Vorarlberg (Evaluation, Forschungsbericht)
  2. Sammelbandbeitrag zum Thema: Identität und Stigma (Publikation)
  3. Prävention: Grundlagen, ökonomische und theoretische Aspekte (Artikel)
  4. Gerontopsychiatrie in Pflegeheimen in Vorarlberg (Evaluation, Buchpublikation)
  5. Trialogische Evaluierung eines gerontopsychiatrischen Konsiliar- und Liaisonsdienstes (Artikel)
  6. Improving Residents' Quality of Life and Caregivers' Experiences of Work through Gerontological Psychiatric Consiliar and Liaison Services (Posterpräsentation)
  7. Ruhsal Sağlık - Psychosoziale Gesundheit für türkische Frauen in Oberösterreich (Artikel)
  8. Evaluierung: Laienarbeit in der Forensik (Evaluation, Forschungsbericht)
  9. Wie wirken Weiterbildungsmaßnahmen für HausärztInnen zum Thema psychische Gesundheit? - Ein systematischer Review. (Artikel)

 

2014

  1. Ruhsal Sağlık – Psychosoziale Gesundheit für türkische Frauen in Oberösterreich (Evaluation, Forschungsbericht)
  2. Kann Weiterbildung von praktischen ÄrztInnen zum Thema „psychische Gesundheit“ die medizinische Versorgung verbessern? Forschungsstand, Entwicklungen und Trends (Systematischer Review)
  3. NÖ Psychiatrieplan-Evaluation 2014. Evaluation der sozialpsychiatrischen/psychosozialen Versorgung in Niederösterreich (Evaluation, Forschungsbericht)
  4. Prävention psychischer Probleme - Einführung, Grundlagen und Diskurs (Buchpublikation)
  5. Evaluierung der Implementierung eines gerontopsychiatrischen Konsiliar- und Liaisondienstes in Vorarlberg (Evaluation, Forschungsbericht)

 

2013

  1. Evaluierung: schritt für schritt (Evaluation)
  2. K 5 Tag - Vom Übergangswohnen zum Wohnen in Übergängen (Forschungsbericht)
  3. "Drinnen und Draußen" Vom Übergangswohnen zum Wohnen in Übergängen (Poster)
  4. "Drinnen und Draußen" Rehabilitative Effekte und die Stellung der RehabilitandInnen im Berufsleben bzw. sozialen Sicherungssystem (Poster)
  5. "Drinnen und Draußen" in der ChG-Hauptleistung Fähigkeitsorientierte Aktivität der pro mente OÖ - KlientInnen-Austritte auf Basis des Endes der ChG-Übergangsfrist (Poster)
  6. Soziale Teilhabe von Menschen mit Behinderung(en) (Artikel)
  7. Ruhsal Sağlık – Psychosoziale Gesundheit für türkische Frauen in Oberösterreich (Artikel)
  8. Evaluierung: tandem - Tagestherapiezentrum für Demenzkranke (Evaluation)

 

2012

  1. Tagung 10 Jahre medizinisch-psychiatrische Reha (SROI Berechnung und statistische Auswertungen) (Forschungsstudie)
  2. Pierre Bourdieus Soziologie: Ein Wegweiser für die -Sozialpsychiatrie? (Artikel) 
  3. Deinstitutionalisation and the UN Convention on the Rights of Persons with Disability (fact sheet)
  4. The human rights aspects of the access to quality community-based services (fact sheet)
  5.   „Wenn sich die Türe dreht …“ - Personenspezifika und ausgewählte Untersuchungsmerkmale von Psychiatriepatienten mit hoher Wiederaufnahmerate in ausgewählten Bundesländern in Österreich (Artikel)
  6. Maßnahmenvollzug und forensische Nachbetreuung - strukturkonservativ oder phantasievoll (working paper)
  7. EU-Projekt "Train, Improve, Reduce"
  8. MitarbeiterInnenbefragung pro mente OÖ

 

2011

  1. Alkoholismus (fact sheet)
  2. Der soziale Mehrwert des BUCHplus. Ein Konzept zur Errechnung des „Social Return on Investment (SROI)“ für ein Arbeitstrainingszentrum (Forschungsbericht)
  3. „Wenn sich die Türe dreht …“ – Personenspezifika und Inanspruchnahme ambulanter Leistungen von PsychiatriepatientInnen mit hoher Wiederaufnahmerate in ausgewählten Bundesländern in Österreich (Forschungsstudie)
  4. Evaluierung Konfliktberatungsstelle (Evaluierung)
  5. Evaluierung burn-out-Beratung (Evaluierung)
  6. Deinstitutionalisierung (fact sheet)
  7. Weiterentwicklung TS Enns (Forschungsstudie)
  8. Krisenintervention und Suizidverhütung im Kontext knapper Zeitressourcen (fact sheet)
  9. Evaluierungsergebnisse psychiatrische Reha (Artikel)
  10. EU-Projekt „Empower the victim, teach the boss“ – violence against women at work (Daphne II – EU-Projekt)
  11. OE-Evaluierung (Forschungsbericht)
  12. NAP – Nationaler Aktionsplan für Behinderung (fact sheet) 
  13. Sozialer Raum und Soziale Arbeit (working paper)  
  14. Peer-Support in der Sozialpsychiatrie (working paper)
  15. Online-Beratung bei psychischen udn psychosozialen Problemen (working paper) 
  16. Reha-Instrumente auf der Grundlage der ICF. Möglichkeiten, Vorschläge und zu klärende Fragen (working paper)

 

2010

  1. Stressbericht (Forschungsstudie)
  2. Sonnenheim – Medizinisches (Präventiv-)Konzept für PatientInnen mit Belastungs- und Anpassungsstörungen/traumatischen Ereignissen („Sollbruchstellen des Lebens“) – ein Beitrag zum Thema „psychische Gesundheit & soziale Ungleichheit“ (Forschungsbericht)
  3. Brief Symptom Inventory - Erhebung PSB Zentralraum Linz (Evaluation)
  4. Infos und Argumente zur Stärkung des außerstationären Bereichs in der psychosozialen Betreuung (fact sheet)
  5. Krisenintervention und Profession der BeraterInnen (fact sheet)

 

2009

  1. Lebenswelt/-orientierung und psychische Gesundheit anhand des Modellbezirks Perg (Forschungsstudie)
  2. ELCh – Evaluierung Leistungsverträge und Chancengleichheitsgesetz OÖ (Forschungsstudie)
  3. Übergangswohnen Steyr – status quo, Bedarf und Empfehlungen (Forschungsstudie)
  4. ELAP – Erarbeitung von Lebens- und Arbeitsperspektiven mit den KlientInnen/KundInnen der pro mente OÖ – TS Freistadt Süd (Forschungsbericht)
  5. Lebensqualität von jungen Menschen mit psychischen Problemen – Evaluation und wissenschaftliche Untersuchung der talk.box (Forschungsbericht/Evaluation)
  6. WIWWW-SE – Was ich wirklich wirklich will-Seminar (Evaluation)
  7. MiA – Miteinander Auszeit (Evaluation)
  8. Evidenzbasierung in der Kinder- und Jugendarbeit, speziell bei psychisch kranken Kindern bzw. Jugendlichen (working paper)
  9. Auswirkungen von Selbstbehalten (working paper)
  10. Interkulturelle Öffnung der psychosozialen Institutionen in Österreich (working paper)
  11. Planungszahlen und –prämissen Psychosoziale Beratung (working paper)
  12. Stellungnahmen zur European Social Charter (fact sheet)
  13. London Stigma Konferenz (fact sheet)
  14. Empowerment Geschäftsfeld Sucht (fact sheet)
  15. Solidarity in Health – MHE-Bericht (fact sheet)
  16. Kinder und psychisch kranke Eltern (fact sheet)

2008

  1. Integration/Inklusion von Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen in den (ersten) Arbeitsmarkt (Forschungsstudie)
  2. KlientInnen-Zufriedenheit pro mente OÖ (Evaluation)
  3. PND (Psychosozialer Notdienst) – Akutkrisenintervention – Wirkung und Nutzen (working paper)
  4. Evidenzbasierung für das Geschäftsfeld Sucht (working paper)
  5. Betreuungserfolg bei psychisch kranken StraftäterInnen (working paper)
  6. Behindertengipfel (fact sheet)
  7. Wirkung sozialer Dienstleistungen (fact sheet)
  8. Fachlichkeit und Wissensmanagement für das Geschäftsfeld Sucht (fact sheet)


2007

  1. Replikationsstudie Stigma Erhebung (Forschungsstudie)
  2. Die vergessenen Vergesslichen? Evaluation und Forschungsbericht „aktivtreff“ – Erfahrungsaustausch für Demenzkranke und Angehörige (Forschungsbericht/Evaluation)
  3. Pilot-Studie für eine Erhebung zur Prävalenz psychischer Störungen (Mitarbeit an der MedUni Wien/Wancata, Forschungsbericht)
  4. From Exclusion to Inclusion – MHE-Bericht (working paper)
  5. Gewalt in der psychosozialen/sozialpsychiatrischen Arbeit (fact sheet)